Manuela

Grundner

CO-Founder | New Work Coach & Raumschafferin

murbit GmbH

Agile Graz – A Community of Practice Life Cycle

Eine Community of Practice ist eine selbstorganisierte Gruppe von Personen, die ähnlichen Aufgaben gegenüberstehen und regelmäßig zusammenkommen, um sich im Bereich ihrer Expertise auszutauschen. Das ermöglicht Wissenstransfer, effizientes Lernen und gegenseitige Unterstützung durch die Teilnehmer:innen. In unternehmensinternen Communities ermöglichen solche Gruppen darüber hinaus eine eigenverantwortliche Unternehmensentwicklung mit außergewöhnlich hohem Motivationslevel.
Die Agile Graz wurde 2011, damals noch unter dem Namen „Scrum Stammtisch“ gegründet. Im Laufe der Zeit wurde daraus die „Agile Graz – Verein zur Förderung der agilen Werte und Prinzipien“, die aktivste agile Community Österreichs. Diese Jahr werden wir die Agile Graz auflösen und damit den Life-Cycle dieser Community of Practice schließen.
In diesem Talk wollen wir anhand des Beispiels der Agile Graz über den typischen Life-Cycle einer Community of Practice sprechen, der sowohl für offene Communities als auch für Communities of Practice innerhalb von Unternehmen und Organisationen gilt.
Anhand der Geschichte und den G’schichtln der aktivsten agilen Community Österreichs werden wir dir den Nutzen von Communities of Practice für Mitglieder und Unternehmen aufzeigen, passende Formate und Events von Communities of Practice abhängig von der aktuellen Lifecycle-Phase besprechen und über geeignete Organisationsformen und Leadership-Styles von Communities of Practice nachdenken.
Wir wollen Lust darauf machen, Communities of Practice einfach auszuprobieren, offene Communities und unternehmensinterne, als Mitglied und als Organisator:in.

Biography

Manuela Grundner is a “Raumschafferin” and “Konfliktreglerin” She
creates a place for people in organizations where different ideas,
competencies and opinions can find each other. As an Agile Coach, she
accompanies companies in the transformation to New Work.